biogewinner.de Cookie-Politik

Dieser Shop verwendet Cookies - sowohl aus technischen Gründen, als auch zur Verbesserung Deines Einkaufserlebnisses. Wenn Du den Shop weiter nutzt, stimmst Du der Nutzung von Cookies zu. (mehr Informationen)

Bio Natur-Sauerteig 60 x 150g

Artikelnummer: 538

Kategorie: Backzutaten


72,90 €
8,10 € pro 1 kg

inkl. 7% USt. , inkl. Versand

Auf Lager - Lieferzeit 1-5 Tage



Beschreibung

Bio Natur-Sauerteig aus kontrolliert biologischem Anbau
Zum Selberbacken von Brot und Vollkorngebäck
küchenfertig, sofort verwendbar
ohne Konservierungsstoffe
60 x 150 gr
Hersteller: Fontaine, Deutschland
Mindesthaltbarkeitsdauer: 18 Monate ab Produktion
DE-ÖKO 001

Zutaten: Roggenvollkornschrot (aus kontrolliert biologischem Anbau), Wasser und Bio-Sauerteigkulturen.

Verwendung:
Der Sauerteig ist bereits fix und fertig und braucht nicht erst angesetzt werden
Zum Backen von Brot und Brötchen. Tipp: Brot immer mit lauwarmen Zutaten und nicht in zu kühlen und zugigen Räumen backen. Rezeptbeispiele und Backanleitung finden Sie auf der Rückseite der Verpackung.
Geschlossen, kühl und trocken lagern. Nach Öffnung sofort verwenden. 

Herstellung:
Dem Gemisch aus Wasser und Roggenschrot wird eine Sauerteigkultur (verschiedene Bakterienstämme) zugegeben. Bei Wärme vermehren sich diese Sauerteigkulturen. Der Vermehrungsprozess wird durch die Abfüllung in luftleere Beutel gestoppt. Nach dem Öffnen des Beutels fängt die Sauerteigkultur wieder an sich zu vermehren (Zimmertemperatur). Eine stärkere Vermehrung kann durch Zucker oder Hefe erreicht werden.

Enthält Gluten.


Vertiefende Informationen:
Sparen Sie sich das mühsame Selberansetzen. Fontaine Natursauerteig ist küchenfertig und sofort verwendbar. Ohne umständliche Vorbereitung backen Sie Brot wie zu Urgroßmutters Zeiten. Der Natursauerteig macht ?schwere? Backwaren besser bekömmlich und verleiht ihnen eine herzhafte Geschmacksnote. Ideal zu kräftigem Käse, geräuchertem Knochenschinken, deftigen Wurstspezialitäten etc. Wer den natursäuerlichen Geschmack ein wenig abschwächen möchte, verwendet eine Mischung aus Roggen- und Weizenmehl und fügt ? wie viele professionelle Bäcker auch ? dem Natursauerteig einen Anteil Fontaine Trocken-Backhefe hinzu.

Für ca. 1,5 kg Brot benötigen Sie ca. 1 kg Mehl oder Schrotmischung, etwas Salz, Honig oder Zucker, lauwarmes Wasser und 1 Beutel Fontaine Natur-Sauerteig. Beachten Sie bitte: Alle Zutaten sollten lauwarm und der Raum weder zugig noch zu kühl sein.
Naturnahes Backen braucht etwas Zeit, planen Sie also knapp 2 Stunden ein, bis Ihr Brot frisch duftend aus dem Backofen kommt. Der Brotteig selbst ist in wenigen Arbeitsschritten fertig: Geben Sie nacheinander Wasser, Zucker, Fontaine Natur-Sauerteig und Salz zum Mehl bzw. zur Schrotmischung und verkneten Sie alles zu einem gleichmäßig geschmeidigen Teig. Nach ca. 15 Minuten Ruhe den Teig nochmals kurz durchkneten und in eine Backform oder auf ein Backblech legen. Die Backzeit beträgt etwa eine Stunde. Dann das Brot aus der Form nehmen, mit Wasser bestreichen und bei unveränderter Temperatur nochmals 10 Minuten ausbacken. Auf einem Gitter auskühlen lassen.
Für Abwechslung sorgt das Einarbeiten von Brotgewürz, Leinsaat, Röstzwiebeln, getrockneten Tomaten, Kürbiskernen oder Sesamkörnern. Anis, Kümmel und Fenchelsaat machen das Brot noch bekömmlicher.

Rezeptbeispiel für ca. 1,5 kg Brot
1000g Mehl-/Schrotmischung je nach Belieben (Roggenanteil bis 700g, bei ausschließlich Roggen auf 1.000g zwei Beutel verwenden)
150g Fontaine Natur-Sauerteig, 1 Beutel (20g) Fontaine Back-Hefe oder 1 Würfel Bäckerhefe, 2 leicht gehäufte Teelöffel Meersalz, ca. 600-700 ml lauwarmes Wasser (je nach Mehltype), 1 Teelöffel Honig oder Zucker
Je nach Geschmack können Sie noch Brotgewürz, Kümmel, Leinsaat, geröstete Zwiebelchen oder Sesam einarbeiten.
TIPP: Für eine besonders knusprige Kruste eine flache Schale mit heißem Wasser mit in den Backofen stellen.

Quelle: Fontaine Nahrungsmittel GmbH